Medizintourismus

Gesundheitstourismus
Table of content

Seit längerer Zeit gab es viele Menschen, die aus verschiedenen Gründen in andere Länder reisen wollten, um sich medizinisch behandeln zu lassen. Tatsächlich ist das Reisen in andere Länder zu medizinischen Zwecken heute Teil einer Industrie namens Gesundheitstourismus.

In diesem Artikel möchten wir Sie in den Gesundheitstourismus und verwandte Themen einführen; Bleiben Sie also bis zum Ende bei uns.

 

 

Was bedeutet Medizintourismus?

Im Gesundheitsbereich verlassen Menschen auf Anraten von Pepkak eine weitere Reise, um medizinische und pflegerische Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Der Zweck dieser Reise ist es, medizinische oder Schönheitsarbeiten durchzuführen; Normalerweise reist für eine Person, die diese Dienstleistungen erhält, die eine oder andere Person blind zum Zielort; Alle diese Menschen werden als Gesundheitstouristen bezeichnet.

Im Allgemeinen gilt der Gesundheitstourismus heute als profitable Branche. Gesundheitstouristen geben in der Regel zwischen 7500 und 16000 US-Dollar für Reisen aus; Daher ist diese Industrie für die Zielländer sehr profitabel

Menschen sind aus verschiedenen Gründen als Gesundheitstouristen bekannt. Je nachdem, zu welchen Zweck Menschen in das Zielland reisen, fallen sie in unterschiedliche Zweige des Gesundheitstourismus. Es gibt drei Hauptarten des Gesundheitstourismus, die wir in diesem Abschnitt besprechen werden:

 

Medizintourismus

Bei dieser Art von Tourismus führen Menschen normalerweise Operationen, medizinische Untersuchungen und Probleme durch, die sich direkt auf das Leben der Menschen auswirken. Sie reisen in das Zielland. Daher ist das Vorhandensein eines qualifizierten Arztes und fortschrittlicher Krankenhäuser sowie die Bereitstellung qualitativ hochwertiger und zufriedenstellender Pflegedienste bei der Auswahl des Ziellandes für Gesundheitstouristen von besonderer Bedeutung.

 Kurtourismus

Bei dieser besonderen Art des Gesundheitstourismus erholen sich die Patienten länger als gewöhnlich. Sie brauchen auch ständige und spezialisierte Pflege und wählen für ihre Genesungsphase lieber einen Ort, der die Sorgen dieser Patienten verringert und auch den umgebenden Raum optimal nutzt.

Im Kurtourismus ist das Vorhandensein angenehmer Wetterbedingungen zusammen mit qualitativ hochwertigen Dienstleistungen sowie qualifizierten Ärzten von großer Bedeutung. Freiwillige für Naturtherapie-Tourismus befinden sich oft finanziell und sozial in den oberen Dezilen / Klassen der Gesellschaft, daher ist zu beachten, dass die Qualität der Dienstleistungen für diese Personengruppe sehr wichtig ist. Länder, die von Natur aus reich an Ressourcen sind, sind gute Ziele für Erholungsreisende.

Für Patienten, die sich einer Operation am offenen Herzen unterzogen haben oder Atemwegserkrankungen oder sogar bestimmte Arten von Hautkrankheiten haben, ist der wichtigste Faktor bei der Auswahl eines Ziellandes das Vorhandensein natürlicher Attraktionen wie heiße Quellen, schöne Natur und Wasser und das Wetter ist gut und ....

Wellness-Tourismus

Der Wellness-Tourismus ist einer der Unterzweige des Gesundheitstourismus, dessen Hauptaugenmerk und -zweck darin besteht, Dienstleistungen für Patienten und Menschen bereitzustellen, die psychisch krank sind oder den überfüllten Räumen des städtischen Lebens entfliehen müssen Kulturen und Traditionen der Menschen und gilt nicht als Neuheit; Wie Sommerspaziergänge, die in der Vergangenheit geschaffen wurden, um das Klima zu diversifizieren;

Für welche Leistungen reisen Gesundheitstouristen?

Heutzutage gibt es viele Menschen, die in Zielländer reisen, um Dienstleistungen wie kosmetische Chirurgie, Orthopädie, Herz-Kreislauf, Neurologie, Organtransplantation sowie Haut- oder Fruchtbarkeitsdienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

 

 

Auf der anderen Seite ist Gesundheitstourismus ein Prozess, der viele Schritte umfasst, zeitaufwändig und langwierig ist und mit vielen Hindernissen verbunden ist, zumal die meisten Menschen die Zielländer und ihr Gesundheitssystem nicht kennen oder nicht genug Zeit haben, um dies lange zu durchlaufen Prozess wegen Krankheit. Viele gehen lieber in Gesundheitsreisebüros. Ermateb Company, ein Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Gesundheitstourismus, hilft Ihnen in allen Phasen von der Auswahl eines Reiseziels bis zur letzten Phase, die eine Erholungsphase durchlaufen soll, und sogar danach. Diese Schritte umfassen:

1. Zielauswahl

2. Visa

3. Erhalten Sie Dienstleistungen von Top-Ärzten und Behandlungspersonal

4. Transport und Unterkunft

5. Genesung und postoperative Betreuung

 

Ermateb stützt sich auf seine erfolgreiche Erfahrung in den vergangenen Jahren und versucht stets, die Patienten zufrieden zu stellen, indem es neben der Aufrechterhaltung einer hohen Qualität qualitativ hochwertige Dienstleistungen, Transparenz bei Prozessen und Informationen für Patienten bereitstellt und die erbrachten Dienstleistungen bewertet.

Ermateb hält die Schaffung eines sicheren und friedlichen Umfelds im Gesundheitstourismus für sehr wichtig und glaubt, dass die Bedeutung der Aufmerksamkeit für Details im Gesundheitstourismus viel größer und sensibler ist als die Bereitstellung konventioneller medizinischer Dienstleistungen. All diese Dinge gehen Hand in Hand, sodass das Unternehmen sehr erfolgreich qualitativ hochwertige Dienstleistungen erbringen und die Rechte der Patienten schützen kann, indem es alle Mitarbeiter, mit denen es zusammenarbeitet, kontinuierlich bewertet und genau überwacht.

 

Ermateb-Spezialisten werden sich vor Ihrer Ankunft im medizinischen Zentrum mit Ihnen in Verbindung setzen und alles berücksichtigen, was für den Patienten wichtig ist, und beabsichtigen, den Patienten mit genauen Informationen über die Bedingungen zu informieren.Beschäftigen Sie sich nicht mit etwas anderem, als sich auf die Krankheit zu konzentrieren und Behandlung.

Ermateb-Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, nachdem Sie Ihren Antrag auf Schönheits- oder Behandlungsleistungen registriert haben, und nachdem Sie die medizinischen Unterlagen von Ihnen erhalten und Ihnen die erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt haben, und nachdem Sie den Arzt überprüft und genehmigt haben, erhalten Sie Visa, die Ihnen helfen und nicht gehen werden Sie allein, bis Ihre Behandlung beendet ist.

 

Ein weiterer interessanter Punkt dieser Sammlung ist die vollständige Genesung von Patienten. Durch die Schaffung einer einzigartigen Struktur zur Nachsorge und Überwachung des Patienten, auch nach Durchführung und Abschluss der medizinischen Leistungen, beantworten Ermateb-Experten Ihre Fragen zur Behandlung und zur Fortsetzung des Behandlungsprozesses. Es ist auch zu beachten, dass Sie bei Bedarf mit unseren Experten über Kommunikationskanäle kommunizieren können und sicher sein können, dass alle Anfragen von Experten sorgfältig geprüft und so schnell wie möglich beantwortet werden.

 

kostenlose Beratung

 

Welche Länder sind im Bereich Gesundheitstourismus aktiv?

Es gibt viele Länder, die Ziele für Gesundheitstouristen sind, jedoch haben einige Länder andere Länder in einer Reihe von Dienstleistungen übertroffen und werden daher von Gesundheitstouristen eher begrüßt. Diese Länder sind:

 

Indien

Indien ist eines der Hauptziele für internationale Gesundheitstouristen. Zu den Faktoren, die zum Erfolg dieses Landes in diesem Bereich geführt haben; Dazu gehören das Vorhandensein qualifizierter Ärzte, die niedrigen Behandlungskosten, die Bereitstellung qualitativ hochwertiger medizinischer Dienstleistungen und die fließenden Englischkenntnisse der Mehrheit der Inder.

Heute jedoch, weil Indien nicht bei guter Gesundheit ist; Gesundheitstouristen reisen stattdessen lieber in andere Länder.

 

Brasilien

Brasilien ist das fortschrittlichste Land im Bereich Gesundheitstourismus in Lateinamerika. Dieses Land hat einen hervorragenden Ruf für die Durchführung von Schönheitsoperationen und ist einer der Pioniere dieser Art von Operationen.

Die brasilianische Regierung hat stark in die Gesundheitstourismusbranche investiert, sodass die Krankenhäuser und Kliniken des Landes sowohl in Bezug auf spezialisiertes medizinisches Personal als auch auf moderne medizinische Geräte auf einem hohen Niveau sind.All diese Faktoren haben dieses Land zu einem der Top-Reiseziele für internationale Gesundheitstouristen gemacht. Laut der New York Times ziehen es 3 von 5 Amerikanern vor, für Schönheitsoperationen nach Brasilien zu reisen.

 

Malaysia

Malaysia ist ein weiteres ostasiatisches Land, das von internationalen Touristen immer in Betracht gezogen wird.

Die Kosten für medizinische Leistungen in Malaysia sind sehr niedrig, so dass die Menschen Geld sparen können, wenn sie dieses Land besuchen.

Eine weitere Stärke dieses Landes, die es zu einem wichtigen Ziel im Bereich des Gesundheitstourismus gemacht hat; Die meisten Menschen sprechen fließend Englisch.

Trotz allem, was gesagt wurde, gibt es Hindernisse, die dieses Land in dieser Branche nicht bedeutend genug gemacht haben.

Eines der Hindernisse ist Malaysias langwieriger Verwaltungsprozess für die Ausstellung von Visa für Gesundheitstouristen. Wenn sich eine Person in einem akuten medizinischen Zustand befindet, wählt sie daher lieber ein Land, das solche Barrieren nicht hat.

 

Türkei

Die Türkei ist eines der aufstrebenden Länder im Bereich des Gesundheitstourismus. Tatsächlich war die Politik der türkischen Regierung so, dass Naturtourismus und Gesundheitstourismus kombiniert wurden, um Menschen anzuziehen.

Heute sind türkische medizinische Dienstleistungen aufgrund ihrer geringen Kosten bei Gesundheitstouristen sehr beliebt, die aus Europa nach Europa reisen. Auf der anderen Seite haben die Krankenhäuser dieses Landes zusätzlich zu spezialisiertem Personal und Ausrüstung; Es gibt keine Warteschlange, daher ist es in diesem Land jederzeit einfach, eine medizinische Behandlung zu erhalten.

Eine weitere Politik der türkischen Regierung zur Entwicklung der Gesundheitstourismusbranche besteht darin, die Kosten für den Kauf von Flugtickets in das Land zu senken, mit anderen Worten, wenn Sie die Dienste dieses Landes nutzen, wird ein Rabatt von 25% auf den Gesundheitspreis gewährt Touristenkarten.

Die Türkei hat sich in den letzten Jahren zu einem Zentrum des Gesundheitstourismus in den Bereichen Strahlentherapie, Magen-Darm-Chiru

 

Emirate

Dubai entwickelt sich zu einem der Zentren des Gesundheitstourismus am Persischen Golf. Laut des Gesundheitsministeriums der VAE: „Die Zahl der Gesundheitstouristen und Menschen, die speziell zur medizinischen Versorgung nach Dubai reisten, erreichte 2019, 350118. „Asiaten mit 34 Prozent, gefolgt von Gesundheitstouristen aus den arabischen und persischen Golfstaaten mit 28 Prozent und der Rest von uns aus europäischen Ländern mit 17 Prozent.“rgie, Kardiologie und Neurochirurgie entwickelt.

Ihm zufolge werden die UAE in den kommenden Jahren zu einem ernsthaften Konkurrenten in der Gesundheitstourismusbranche.

Tatsächlich versuchen die VAE, Gesundheitstouristen anzuziehen, indem sie die besten und qualitativ hochwertigsten Dienstleistungen anbieten, jedoch zu den niedrigsten Kosten, was einigermaßen erfolgreich war.

 

Iran

 Iran ist ein Land, das sich schnell zum weltweit wichtigsten Zentrum für Gesundheitstourismus entwickelt. Zu den Vorteilen, die dazu geführt haben, gehören: erschwingliche medizinische Dienstleistungen, moderne medizinische Geräte, erfahrene und qualifizierte Ärzte, keine Warteschlangen, einfache Erlangung eines Visums.

 Iran und seine Hauptstadt Teheran sind mit ihrem spezialisierten medizinischen Team und den größten Krankenhäusern eines der größten Touristenziele des Landes.

 

Wer sind die meisten Kunden im Iran im Bereich Gesundheitstourismus?

·      Der Iran ist aufgrund seiner qualifizierten Ärzte zur Hauptstadt der Nasenkorrektur geworden. Daher wählen die meisten Gesundheitstouristen den Iran, um dieses kosmetische Verfahren durchzuführen.

·      Es gibt andere Menschen, die wegen Unfruchtbarkeitsbehandlungen in den Iran kommen. Der Iran ist mit seinen Unfruchtbarkeitszentren zu einem vernünftigen Preis ein Ziel für viele Gesundheitstouristen.

·      Ein weiterer Bereich, der für Gesundheitstouristen von großem Interesse ist, sind Organtransplantationen im Iran, und viele Menschen kommen aus diesem Grund in den Iran.

·      Frauen gehören zu den Menschen, die wegen gynäkologischen Problemen und Krankheiten in den Iran reisen. Tatsächlich ist der Iran mit seinen spezialisierten Ärzten und ausgestatteten Krankenhäusern ein Ziel für viele Gesundheitstouristen in diesem Bereich.

·      Andere Personen, die in den Iran reisen; Laut einer 2017 veröffentlichten Statistik bezieht es sich auf die Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Augenerkrankungen, inneren Erkrankungen bzw. Urologie.

 

 

kostenlose Beratung

 

 

Bemerkungen

Unterstützung {{selectedComment.user ? `${selectedComment.user.first_name} ${selectedComment.user.last_name}` : selectedComment.full_name}}
{{selectedComment.comment}}
  • {{ x }}

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Ihre Nachricht kommt nach Bestätigung.

2021 Ermateb für Medizintourismus. Alle Rechte vorbehalten.

Online Chat

  • {{ x }}
{{ model.support_name }} پشتیبان ارماطب
stell mir deine frage ?!
stell mir deine frage ?!
Möchten Sie Nachrichten über diese Website erhalten?
Wenn Sie Benachrichtigungen über die Website erhalten möchten, drücken Sie die Schaltfläche Ja, und wenn der Browser Sie auffordert, auf die Benachrichtigung zuzugreifen, bestätigen Sie das.